Project

General

Profile

Protokoll der 14. AKDE-Sitzung am 9.11.2016

Datum 9.11.2016
Zeit 19:00h - 22:00h
Ort DGH Oberauroff
Anwesende A. Bernhardt, K. Bernhardt, A. Benfer, W. Kechel, O. Dembach, B. Meyer, A. Zima, S. Pressel, E. Steinberger-Theissen, S. Kilb, U. Ruhnau, E. Wolf, G.Dietzel, H.Pözel,Dr.T.Hahn
Protokoll Maike Glashoff-Kern

Tagesordnung

Genehmigung des Protokolls der letzten AKDE-Sitzung

Das Protokoll wurde einstimmig genehmigt.

Neuwahl des Vorstands

Wahl des 1.Vorsitzender: Wolfgang Kechel
• einstimmig gewählt
Wahl des 2. Vorsitzender; Die Wahl wird auf die nächste Sitzung verschoben, da nur sehr wenig Anwesende.
Wahl des Schriftführers; in jeder Sitzung soll der Schriftführer neu bestimmt werden.
• Beschluss einstimmig

Bericht Status Projekte pro Ortsteil (Ortsbeiräte)

Frau Zima berichtete, dass sie für 2017 im städtischen Haushalt 2x40.000€ für die DE beantragt wird. Die Bereitstellung dieser Summe hängt aber von der Haushaltsgenehmigung ab.

Eschenhahn

Der neue Ortsbeirat hat schon verschiedene Projekte auf einer Liste, diese sollen im nächsten Schritt mit der Dorfgemeinschaft ausgearbeitet werden. Bis zur nächsten AKDE Sitzung will man einen Projektplan erarbeiten.

Ehrenbach

In zwei Arbeitseinsätze mit insgesamt 19 Helfer wurde das Projekt „Mehrgenerationen Spielplatz“ fertig gestellt. Alle sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis und glücklich über die gute Zusammenarbeit.

Niederauroff

Vorstellung des Projekts Dorfmitte durch Sonja Pressel
Nach einer weiteren Ortsbegehung mit der unteren Naturschutz Behörde, steht nun der Erneuerung der Überdachung nichts mehr im Weg. Freigabe durch Herrn Reinhardt.
Um Kosten zu sparen, wird die Maßnahme der Platzgestaltung von der Arbeitsgruppe noch einmal überarbeitet.
Frau Steinberger-Theisen legt dem AKDE ein Vorentwurf für eine mögliche Überdachung vor.
Der AKDE fasst folgenden Beschluss:
Für das Projekt „Überdachung der Grillhütte“ in Niederauroff soll die Stadt Idstein die Architektin, Frau Steinberger-Theisen, mit der Planung einschl. der Kostenaufstellung beauftragen.
Der AKDE wurde aufgefordert, über den Antrag abzustimmen. Der Vorschlag wurde einstimmig ohne Gegenstimmen bei einer Enthaltung angenommen
Des Weiteren beschließt der AKDE, dass das Aufstellen der Telefonzelle (Projekt: Unser Dorf hat Zukunft 2015) auf dem Gelände kein Beginn der Gesamtmaßnahme ist.
Beschluss einstimmig.



Oberauroff

  1. „Mehrgenerationen Spielplatz Kastanienwiese“, durch Herrn Schnell.
    Die Arbeitsgruppe hat den Plan noch einmal zu überarbeiten, für diese Maßnahme wurden 40.000€ im HH2017 beantragt.
  2. Attraktivierung DGH Oberauroff
    Der Förderbescheid konnte leider nicht erteilt werden. Begründung: Ersatzbeschaffungen, wie Küchen oder Mobiliar, sind nicht förderfähig.
    Nun wird dieses Projekt mit Eigenmitteln der Dorfgemeinschaft und mit Mitteln der kwb, aus dem Haushaltsposten: Instandhaltung, finanziert.
    Aktionstag 26.11.2016

Bericht über private Maßnahmen durch Herrn Meyer

Umsetzung von 15 Maßnahmen mit ca. 377.371,00€ Zuschuss
Aufstellung siehe Anlage
Im 2017 ist der nächste Bilanzierungstermin, bis dahin muss ein Projektplan mit Investitionsplan des gesamten Förderzeitraums vorliegen.
Wolfgang Kechel wird diese Projekte bis dahin zusammentragen.

Sonstiges

Breitband

Projekt wurde umgesetzt, am 14.01.16 wird die Leitung für Nieder- und Oberauroff freigeschaltet.
Dazu findet eine Info-Veranstaltung der Telekom in Oberauroff im DGH statt, 15.11.16 um 19:00h.

Nächster Termin

15. AKDE-Sitzung voraussichtlich am 24.01.2017 um 19:30 Uhr, DGH Eschenhahn
Einladungen ergehen wieder spätestens 10 Tage vorher.

florian2.jpg (3.21 MB) Wolfgang Kechel, 11.11.2016 11:30

florian1.jpg (3.57 MB) Wolfgang Kechel, 11.11.2016 11:30

florian3.jpg (3.45 MB) Wolfgang Kechel, 11.11.2016 11:30

florian2thumb.png (404 KB) Wolfgang Kechel, 11.11.2016 11:32

florian1thumb.png (432 KB) Wolfgang Kechel, 11.11.2016 11:32

florian3thumb.png (491 KB) Wolfgang Kechel, 11.11.2016 11:32